skip to Main Content

Aus der Praxis für die Praxis

Die dtm group empfing Netzwerkspezialisten zum netforum 2015

Meckenbeuren, 29. Oktober 2015. Am 01. und 02. Oktober trafen sich deutsche, schweizerische und belgische Netzwerkspezialisten zum neunten dtm netforum 2015 am Sitz der dtm group in Meckenbeuren. Der Spezialist für IT-Infrastrukturen und Rechenzentren informierte in einer Vortragsreihe über neue Trends und Entwicklungen der Branche. Gemeinsam mit Fachreferaten geladener Experten wurden dabei Einblicke in neue Techniken im Bereich der hochverfügbaren Datennetze und des Rechenzentrums behandelt.

Download Bild und Text

So gingen in diesem Jahr die Sprecher aus ganz Deutschland vor den rund 80 Gästen in zwei Tagen auf Themen wie beispielweise Industriespionage, Weiterbildung als Erfolgsfaktor, aktuelle Normen für Rechenzentren oder modulare Klimalösungen ein. Darüber hinaus diskutierten die Experten über die Zukunft des Rechenzentrums, Verkabelungs- und IT-Trends für Unternehmenskunden sowie über Visionen und aktuelle Problemstellungen der IT-Infrastruktur.

Am Abend zwischen den Fachvorträgen lud die dtm group die Teilnehmer zu einem besonderen Erlebnis. Nach einer Einweisung durch Harald Thierer vom Match-Center Germany ging es beim abendlichen Ambiente von Gohren aus mit Match-Race Booten auf den Bodensee. Dabei traten die Teilnehmer in acht Booten und in drei Läufen auf einem Match-Race Kurs gegeneinander an.

„Die Veranstaltung und ihr Erfolg machen deutlich, wie wichtig der Austausch von Expertenerfahrungen besonders in unserer Branche geworden ist. Denn: Unser aller Verbraucherverhalten wirkt sich auch auf die Netzwerktechnik und deren künftige Entwicklung aus. Aufbauend auf unserer jahrzehntelangen Erfahrung als Hersteller und Errichter von Kommunikations-Netzwerken freuen wir uns, diesem Austausch eine Plattform geben zu können“, sagt Jan Moll, Geschäftsführer der dtm Datentechnik Moll GmbH.

Weitere Informationen:
dtm Group, Jan Moll, Benzstraße 1, 88074 Meckenbeuren,
Tel.: 07542-94 03 0, Fax: 07542-94 03 24, E-Mail: j.moll(at)dtm-group.de

Pressekontakt:
Konzept PR GmbH, Simon Federle, Leonhardsberg 3, 86150 Augsburg,
Tel.: 08 21-343 00 19, Fax: 08 21-343 00 77, E-Mail: s.federle(at)konzept-pr.de

Back To Top